Skip to navigation – Site map

HomeReviewsDate of review2004

Date de recension | 2004

Date of review | 2004
Datum der Rezension | 2004
2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 | 1998 | 1997 | 1996 | 1995 | 1994 | 1993

  • Rudolf HIESTAND (dir.), Hundert Jahre Papsturkundenforschung. Bilanz – Methoden – Perspektiven. Akten eines Kolloquiums zum hundertjährigen Bestehen der Regesta Pontificum Romanorum vom 9.-11. Oktober 1996 in Göttingen, Göttingen : Vandenhoeck & Ruprecht (Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen. Philologisch-Historische Klasse, Folge 3, 261), 2003, 400 p., 109 €.
  • Guilielmus HESIUS, Emblemata sacra de fide, spe, charitate (avec une introduction de Fidel RÄDLE), Hildesheim : Olms (Emblematisches Cabinet), 2002, 41 et 406 p., 99,80 €.
  • Joachim HENNING (dir.), Europa im 10. Jahrhundert, Archäologie einer Aufbruchzeit. Internationale Tagung in Vorbereitung der Ausstellung « Otto der Grosse, Magdeburg und Europa », Mainz : von Zabern, 2002, 413 p., 234 fig., 8 pl. couleurs, 75,80 €.
  • Joseph HANSEN (éd.), Quellen zur Geschichte des Rheinlandes im Zeitalter der französischen Revolution 1780-1801, Düsseldorf : Droste (Publikationen der Gesellschaft für rheinische Geschichtskunde, XLII), t. 3 : 1794-1797, 2004 (réimpression de l’édition de Bonn, 1935), 1244 p., 86,90 €.
  • Michael DIEFENBACHER (éd.), Die Annalen der Reichsstadt Nürnberg von 1623 von Johannes MÜLLNER, t. 3 : 1470-1544, Nürnberg : Selbstverlag des Stadtarchivs Nürnberg (Quellen und Forschungen zur Geschichte und Kultur der Stadt Nürnberg, 32), 2003, LVI et 1012 p., 60 €.
  • Petrus CANISIUS, Der Große Katechismus. Summa doctrinae christianae (1555), ins Deutsche übertragen und kommentiert von Hubert FILSER und Stephan LEIMGRUBER, Regensburg : Schnell & Steiner (Jesuitica, 6), 2003, 375 p., 29,90 €.
  • Johann Wilhelm BRAUN (éd.), Urkundenbuch des Klosters Sankt Blasien im Schwarzwald. Von den Anfängen bis zum Jahr 1299, Stuttgart : Kohlhammer (Veröffentlichungen der Kommission für geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg, 23), 2003, 2 vol., 1372 p., un CD-Rom, 79 €.
  • Jacob BALDE, Urania Victrix – Die siegreiche Urania, in Zusammenarbeit mit Joachim HUBER und Werner STRAUBE eingeleitet, herausgegeben, übersetzt und kommentiert von Lutz CLAREN, Wilhelm KÜHLMANN, Wolfgang SCHIBEL, Robert SEIDEL und Hermann WIEGAND, Tübingen : Niemeyer (Frühe Neuzeit, 85), 2003, XLIV et 394 p., 108 €.
  • Oliver VOLCKART, Wettbewerb und Wettbewerbsbeschränkung im vormodernen Deutschland 1000-1800, Tübingen : Mohr Siebeck (Die Einheit der Gesellschaftswissenschaften, 122), 2002, 269 p., 69 €.
  • Gerd SCHWERHOFF, Die Inquisition. Ketzerverfolgung in Mittelalter und Neuzeit, Die Inquisition. Ketzerverfolgung in Mittelalter und Neuzeit, München : Beck (Wissen), 2004, 128 p., 7,90 €.
  • Jürgen SCHNEIDER (dir.), Natürliche und politische Grenzen als soziale und wirtschaftliche Herausforderung, Stuttgart : Steiner (Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, Beiheft 166), 2003, 299 p., 58 €.
  • Werner KÖSTER, Die Rede über den « Raum ». Zur semantischen Karriere eines deutschen Konzepts, Heidelberg : Synchron (Studien zur Wissenschafts- und Universitätsgeschichte, 1), 2002, 258 p., 27,60 €.
  • Rainer GÖMMEL, Markus DENZEL (dir.), Weltwirtschaft und Wirtschaftsordnung. Festschrift für Jürgen Schneider zum 65. Geburtstag, Stuttgart : Steiner (Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, Beiheft 159), 2002, XVI et 410 p., 76 €.
  • Erwin GATZ (dir.), Die Bistümer des Heiligen Römischen Reiches von ihren Anfängen bis zur Säkularisation, Freiburg im Breisgau : Herder, 2003, 935 p., 108 €.
  • Martin FUHRMANN, Volksvermehrung als Staatsaufgabe ? Bevölkerungs- und Ehepolitik in der deutschen politischen und ökonomischen Theorie des 18. und 19. Jahrhunderts, Paderborn/München/Wien/Zürich : Schöningh (Rechts- und Staatswissenschaftliche Veröffentlichungen der Görres-Gesellschaft, N.F. 101), 2002, 458 p., 50 €.
  • Markus A. DENZEL, Jean-Claude HOCQUET, Harald WITTHÖFT (dir.), Kaufmannsbücher und Handelspraktiken vom Spätmittelalter bis zum 20. Jahrhundert, Stuttgart : Steiner (Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, Beiheft 163), 2002, 217 p., 38 €.
  • Bernhard DEMEL, Der Deutsche Orden im Spiegel seiner Besitzungen und Beziehungen in Europa, Frankfurt am Main etc. : Lang (Europäische Hochschulschriften, Reihe III, Geschichte und ihre Hilfswissenschaften, 961), 2004, 742 p., 16 ill., 91 €.
  • Bernhard DEMEL, Der Deutsche Orden einst und jetzt. Aufsätze zu seiner mehr als 800jährigen Geschichte, Frankfurt am Main etc. : Lang (Europäische Hochschulschriften, Reihe III, Geschichte und ihre Hilfswissenschaften, 848), 1999, 387 p., 13 ill., 91 €.
  • Peter BURSCHEL, Mark HÄBERLEIN, Volker REINHARDT, Wolfgang E.J. WEBER, Reinhard WENDT (dir.), Historische Anstöße. Festschrift für Wolfgang Reinhard zum 65. Geburtstag am 10. April 2002, Berlin : Akademie, 2002, 469 p., 39,80 €.
  • Hans Erich BÖDEKER (dir.), Begriffsgeschichte, Diskursgeschichte, Metapherngeschichte, Göttingen : Wallstein (Göttinger Gespräche zur Geschichtswissenschaft, 14), 2002, 424 p., 24 €.
  • Gadi ALGAZI, Valentin GROEBNER, Bernhard JUSSEN (dir.), Negotiating the Gift. Pre-modern Figurations of Exchange, Göttingen : Vandenhoeck & Ruprecht (Veröffentlichungen des Max-Planck-Instituts für Geschichte, 188), 2003, 419 p., 59 €.
  • Logo IFRA – Institut franco-allemand. Sciences historiques & sociales
  • Logo Goethe Universität
  • Logo Ministère des affaires étrangères
  • Logo Fondation maison des sciences de l'homme
  • OpenEdition Journals
Search OpenEdition Search

You will be redirected to OpenEdition Search