Navigation – Sitemap

HauptseiteBänder6Statistischer TeilWichtigste Abkürzungen

Statistischer Teil

Wichtigste Abkürzungen

p. 358-360

Aufbau

Seitenanfang

Volltext

A

1ADB – Asiatische Entwicklungsbank (Asian Development Bank)
AKV – Allgemeine Kreditvereinbarungen
APS – Allgemeines Zollpräferenzsystem

B

2BAD – Afrikanische Entwicklungsbank (Banque africaine de développement)
BAGE – Bundesamt für geistiges Eigentum
BAK – Bundesamt für Kulturpflege
BAWI – Bundesamt für Aussenwirtschaft
BB – Bundesbeschluss
BDEAC – Zentralafrikanische Entwicklungsbank
BIGA – Bundesamt für Industrie, Gewerbe und Arbeit
BIZ – Bank für Internationalen Zahlungsausgleich
BNP – Bruttonationalprodukt
BOAD – Westafrikanische Entwicklungsbank (Banque ouest-africaine de développement)

C

3CVP – Christlichdemokratische Volkspartei

D

4DAC – Entwicklungshilfeausschuss der OECD (Development Assistance Committee)
DEH –Direktion für Entwicklungszusammenarbeit und humanitäre Hilfe

E

5EDA – Eidg. Departement für auswärtige Angelegenheiten
EDI – Eidg. Departement des Inneren
EG – Europäische Gemeinschaft
EJPD – Eidg. Justiz- und Polizeidepartement
EMD – Eidg. Militärdepartement
ERG – Exportrisikogarantie
EVD – Eidg. Volkswirtschaftsdepartement
EVP – Evangelische Volkspartei

F

6FAD – Afrikanischer Entwicklungsfonds
FAO – Organisation der Vereinten Nationen für Ernährung und Landwirtschaft

7FDP – Freisinnig-demokratische Partei

G

8GATT – Allgemeines Zoll- und Handelsabkommen

H

9HEKS – Hilfswerk der Evangelischen Kirchen der Schweiz

I

10ICO – Internationale Kaffeeorganisation (International Coffee Organisation)
IDA – Internationale Entwicklungsorganisation (Teil der Weltbank)
IDB – Interamerikanische Entwicklungsbank
i3w – Informationsdienst 3. Welt
IFAD – Internationaler Fonds für landwirtschaftliche Entwicklung
IFC – Internationale Finanzgesellschaft (International Finance Corporation)
IIC Interamerikanische Investitionsgesellschaft (International Investment Corporation)
IKRK – Internationales Komitee vom Roten Kreuz
ILO – Internationale Arbeitsorganisation (IAO)
IWF – Internationaler Wahrungsfonds

M

11MIGA – Multilaterale Investitionsgarantie-Agentur

N

12NA – Nationale Aktion
NGO – Nichtregierungsvertretende Organisation
NSAP – Neues substantielles Aktionsprogramm (zugunsten der am wenigsten entwickelten Länder)
NZZ – Neue Zürcher Zeitung

O

13OECD – Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

P

14POCH – Progressive Organisationen der Schweiz
PVUe – Pariser Verbandsübereinkunft zum Schutz des gewerblichen Eigentums

S

15SAH – Schweizerisches Arbeiterhilfswerk
SFH – Schweizerische Zentralstelle für Flüchtlinge
SKH – Schweizerisches Katastrophenhilfekorps
SNB – Schweizerische Nationalbank
SP – Sozialdemokratische Partei
SRG – Schweizerische Radiogesellschaft
SRK – Schweizerisches Rotes Kreuz
SVP – Schweizerische Volkspartei
SZH – Schweizerische Zentrale für Handelsförderung
SZR – Sonderziehungsrechte

T

16TA – Tages-Anzeiger
TUN – Transnationale(s) Unternehmen

U

17UN – Vereinte Nationen
UNCTAD – Konferenz der Vereinten Nationen für Handel und Entwicklung (United Nations Conference for Trade and Development)
UNDP – Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen (United Nations Development Programme)
UNDRO – Koordinationsstelle der Vereinten Nationen für Katastrophenhilfe
UNESCO – Organisation der Vereinten Nationen für Erziehung, Wissenschaft und Kultur
UNHCR – Hochkommissariat der Vereinten Nationen für das Flüchtlingswesen
UNICEF – Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen
UNIDO – Organisation der Vereinten Nationen für industrielle Entwicklung
UNRWA – Hilfswerk der Vereinten Nationen für Palästinaflüchtlinge im Nahen Osten

W

18WEP – Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen
WHO – Weltgesundheitsorganisation
WIPO – (OMPI) Weltorganisation für geistiges Eigentum

Seitenanfang

Zitierempfehlung

Papierversionen:

« Wichtigste Abkürzungen »Schweizerisches Jahrbuch für Entwicklungspolitik, 6 | 1986, 358-360.

Online-Version

« Wichtigste Abkürzungen »Schweizerisches Jahrbuch für Entwicklungspolitik [Online], 6 | 1986, Online erschienen am: 09 März 2013, abgerufen am 26 September 2020. URL: http://journals.openedition.org/sjep/1070; DOI: https://doi.org/10.4000/sjep.1070

Seitenanfang

Urheberrechte

© The Graduate Institute

Seitenanfang
  • OpenEdition Journals
Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search