Navigation – Sitemap
Untersuchung und Stellungnahmen

Les finances fédérales et l'aide publique au développement de la suisse

Jacques Martin
p. 215-226

Zusammenfassung

Zusammenfassung : Die Bundesfinanzen und die öffentliche Entwicklungshilfe der Schweiz

Mit 75 Franken pro Jahr und pro Einwohner ist die Schweizer Entwicklungshilfe im Verhältnis zu der der anderen OECD-Länder auch 1982 eine der niedrigsten. In Anbetracht der umfassenden Ausgabenkürzungen im Budget und in der Finanzplanung des Bundes bleibt kaum zu erwarten, dass sich diese Situation bald ändern wird. Der vom Bund oft zur Schau gestellte politische Wille, die öffentliche Entwicklungshilfe den Durchschnittswerten der OECD anzugleichen, wird durch die Umstände widerrufen.

Auch wenn die aktuelle Wirtschaftskrise dafür nicht die Hauptverantwortung trägt, so schafft sie doch ein Klima in der Öffentlichkeit und in der Regierung, welches kaum dazu beiträgt, nach Lösungen zu suchen, die den Bedürfnissen der Entwicklungsländer Rechnung tragen. Darüberhinaus läuft die Schweizer öffentliche Entwicklungshilfe, die vor allem den Ärmsten zukommt, Gefahr, einen ihrer Vorzüge zu verlieren, nämlich nicht an die Lieferung von Schweizer Gütern gebunden zu sein.

Der vorliegende Artikel befasst sich mit zwei Fragen : Wird die öffentliche Entwicklungshilfe, wie vom Bundesrat während der letzten Jahre mehrmals erklärt, weiterhin eine vorrangige Stellung einnehmen ? Ist est möglich, sie unter den vorherrschenden Bedingungen ohne zusätzliche Steuereinnahmen zu erhöhen ?

Seitenanfang

Anmerkungen der Redaktion

Zusammenfassung auf Deutsch. Volltext auf Französisch in Annuaire suisse de politique de développement: „Les finances fédérales et l'aide publique au développement de la suisse“, http://aspd.revues.org/1021

Zitierempfehlung

Online-Version

Jacques Martin, « Les finances fédérales et l'aide publique au développement de la suisse », Schweizerisches Jahrbuch für Entwicklungspolitik [Online], 3 |  1983, Online erschienen am: 12 Juni 2013, abgerufen am 25 Mai 2018. URL : http://journals.openedition.org/sjep/1459

Seitenanfang

Autor

Jacques Martin

Sociologue, section recherche et politique de la coopération au développement (DDA), 73 Eigerstrase, 3003 Berne.

Seitenanfang

Urheberrechte

© The Graduate Institute

Seitenanfang